100 Jahre EC und LGV

"und bringet ein gemästet Kalb her und schlachtet es: lasset uns essen und fröhlich sein!" - Lukas 15, 23

100 Jahre EC und Liebenzeller Gemeinschaft

... 101! 1921 begannen sich erstmals junge Menschen in Bahlingen zu treffen, um sich gemeinsam über den Glauben auszutauschen und Gemeinschaft zu leben. Bis heute werden in der Saarstraße wöchentlich Kinder bespaßt, Lieder gesungen, Gottesdienste gehalten und Gemeinschaft gelebt, seit mittlerweile 101 Jahren. Dieses Jahr ist es uns wieder möglich zu feiern und das möchten wir, der EC und die Liebenzeller Gemeinschaft gemeinsam mit Euch vom 08. und 10. Juli!

Wir sind Gott dankbar dafür, seit 100 Jahren Teil dieser Dorfgemeinschaft zu sein und trotz der Höhen und Tiefen unserer Zeit in eine positive Zukunft blicken zu können. Da unsere Gemeinschaft Berührungspunkt von vielen Menschen unserer Gemeinde ist, sei es durch unsere Gruppen und Kreisen oder unser jährliches Zeltlager, möchten wir alle einladen und zusammenbringen. Ob jung oder alt, für jeden ist Programm geboten. Hierbei werden wir kulinarisch unterstützt von:

 

Freitag 08. Juli

Am Freitagabend laden wir ab 18:00 Uhr zu gemütlichem Programm und Essen auf das Baugrundstück der Liebenzeller Gemeinschaft ein, Riegeler Straße neben Weingut Trautwein.

  • Vortrag von Wilhelm Buntz, bekannt als "Der Bibelraucher"
  • Musik von Halbflo & Halblaub
  • Verköstigung mit Spanferkel & Schweinebraten
  • Lagerfeuer & Getränke

Sonntag 10. Juli

Am 10. Juli 2022 findet unsere Feier in der Silberberghalle und auf dem Schulhof der Bahlinger Silberbergschule statt.

  • 10:30 Uhr Jubiläumsfeier mit vielen Gästen und Kinderbetreuung während des Jubiläums, sowie nach dem Mittagessen
  • ab 12:00 Uhr Mittagessen vom Pausenheld
  • ab 13:00 Uhr Spielstraße mit verschiedenen Angeboten
  • ab 13:00 Uhr Kaffee & Kuchen von den Landfrauen
  • Getränkeausschank am Weinbrunnen

Spielstraße

Unsere Spielstraße öffnet am Sonntag ab 13:00 Uhr mit kostenlosen Angeboten für Kinder und Familien:

  • eine Hüpfburg
  • Stofftaschen bemalen
  • Armbänder gestalten
  • Vesperbrettchen löten
  • Kinderschminken
  • Mal- und Kreativtisch

Infos

Am Sonntag wird ein Kinderprogramm während des Gottesdienstes organisiert. Das anschließende Mittagessen bietet auch vegetarische Speisen und Kuchen können am Nachmittag auf Wunsch zum Mitnehmen erworben werden. Wir bitten alle Besucher, wenn möglich, bei einer Anreise mit dem Auto die Parkmöglichkeiten im Dorf zu benutzen und nicht oben bei der Halle zu parken - danke für Euer Verständnis!